• Strickjacke/Schal (besonders in Medina ist das Morgengebet sehr kühl. Haben Sie mindestens eine Strickjacke dabei)
  • Sonnenschutzcreme (Sie können es nach dem Ihram verwenden, wenn Sie hellhäutig sind, haben Sie ein hohes Risiko, von der Sonne zu verbrennen)
  • Zahnbürste & Zahnpasta
  • Seife – Shampoo (Keine duftende Seife, Shampoo, Düfte usw. verwenden, solange man in Ihram ist. Aber nach Ihram kann man es verwenden)
  • Schere (Bei einem Haarschnitt, bei dem es darum geht, den Ihram zu verlassen, rasieren sich Männer normalerweise von den Friseuren dort, aber Frauen müssen sich die Haare schneiden lassen, wenn sie in ihr Hotel zurückkehren.)
  • Abhängig von der Dauer Ihres Aufenthalts benötigen Sie möglicherweise: Nagelscheren, Rasierartikel für Männer, Pinzetten, Haarpflegemittel usw.
  • Nadel und Faden und Knopf Set
  • Große Sicherheitsnadel (Männer können es benutzen um das Ihram fest zu halten oder um Ihre Geldbörse am Kleid zu sichern)
  • Medikamente (Mit Ausnahme von speziellen Medikamenten nehmen Sie Schmerzmittel, Influenza-Arzneimittel und Vitamine mit.
  • Fotokamera (Mekka und Medina haben auch eine Taschenkontrolle im Eingang, jedoch nicht sehr detailliert. Wenn Sie Fotos schießen möchten, reicht Smartphone mit Kamera aus, Im Inneren werden Telefone geduldet.)
  • Koran (es gibt überall Koran, aber Sie können es schwierig finden, zu lesen, weil die Schrift/Struktur anders ist)
  • Gebetsbuch, Tasbeeh, Dhikr Zähler
  • Medikamente, die Sie regelmäßig angewendet haben. (Herz, Blutdruck oder Diabetes, diejenigen, die Pille, Nadel usw. verwenden)
  • Für Ihram angemessene Sandalen
  • Schutzkrem gegen Ausschlag
  • Vitamin C oder Sirup gegen Erkältungen und Husten
  • Sonnenbrille